1920

Einweihung des Kriegerdenkmals

nordwestlich der Kirche unter der heute noch vorhanden Linde.

Früher wurden an der Linde amtliche Bekanntmachungen ausgehängt.

Wir sehen uns auf dem Holzhauser Markt in